GTL-1000

Abstecken und Scannen leicht gemacht – mit einem Instrument

GTL-1000 Abstecken und Scannen leicht gemacht, mit dem GTL-1000

Vereinfachter Workflow für den Abgleich von Planung und Bauausführung

Mit unseren Scanning-Lösungen können Sie produktiver und effizienter arbeiten. Gleichzeitig stellen Sie dem gesamten Team stets aktuelle Informationen bereit. In Verbindung mit ClearEdge3D Verity können Sie zum Beispiel auf einfache Weise den Bestand dokumentieren und eine Einbaukontrolle vornehmen, um sicherzustellen, dass die Ausführung in allen Punkten dem Entwurf entspricht. 

In der Bauindustrie verursachen Nacharbeiten und Verzögerungen laut aktuellen Schätzungen gegenüber der Planung Mehrkosten von etwa 20 Prozent. Mit konventionellen Methoden und Werkzeugen und aufgrund von Zeitmangel erfolgt die Prüfung meist nur stichprobenartig. Die Folge sind erhebliche Kontrolllücken, die wiederum zu erheblichen Kostenüberschreitungen und entgangenem Gewinn führen.

Topcon setzt auf einen Abgleich von Planung und Bauausführung in nahezu Echtzeit mit mehreren Vorteilen:

  • Vollständige Scans für einen Abgleich mit den BIM-Modellen, zehnmal schneller als mit herkömmlichen Verfahren
  • Digitale Erfassung der Realität in Echtzeit anstelle von punktuellen Prüfungen – für tägliche Absteckungen, Scans und Kontrollen
  • Digitale Berichte mit Heatmaps und umfangreicher nummerischer Auswertung für die as-built-Dokumentation
  • Direkte Punktwolkenregistrierung im Instrument
  • Bewährte Robotik-Totalstation integriert mit
  • Scan- und Bilderfassung für das komplette Gesichtsfeld in Sekundenschnelle
  • Freie Wahl der Scan-Auflösung reduziert die Bearbeitungsdauer beim Abgleich von Planung und Bauausführung