3D-MC System für Fräse

Wenn jeder Millimeter zählt - Fräsen: exakt so viel, wie nötig

3D-MC System für horizontales und vertikales Fräsen

Variable Frästiefe und variabler Deckeneinbau

Halten Sie jeden Teil der Baustelle im Blick. Unsere vollständig integrierten Fräs- und Fertigerlösungen ermöglichen Ihrem Team, die Pläne fehlerfrei umzusetzen.

Exzellente Ergebnisse ganz automatisch - Die Maschinenautomation war noch nie einfacher, schneller und genauer. Exakte Steuerung der Einbauschichtstärke mit einer Kompensation für unterschiedliche Verdichtung wird mit der Maschinensteuerung bereits bei der ersten Durchfahrt möglich.

Optimierter Materialverbrauch, geringere Kosten - Auf dem Fertiger und der Asphaltfräse wird die Entwurfsoberfläche als Referenz zur automatischen Steuerung der Bohle oder Frästrommel verwendet. So wird bei jeder benötigten Lage exakt die richtige Materialmenge eingebaut oder abgetragen. Sie bauen nur die benötigte Materialmenge ein und sparen so Zeit und Geld.

Für Fehler verboten - Eine Technologie, die eine hohe Wiederholgenauigkeit der Höhenangaben bietet, reduziert menschliche und maschinentechnische Fehler deutlich. Vor Ort erhalten Sie echte und unmittelbare Ergebnisse. Ohne längere Verzögerungen können Sie immer weiter fräsen oder fertigen. Und weiter …

Variable Frästiefe und variabler Deckeneinbau

  • weniger Einbauschichten bis zum Fertigplanum
  • ein Fräsdurchgang für eine glatte Oberfläche
  • höhere Produktivität: nur Fräsen, was wirklich weg muss
  • Materialkontrolle für die richtige Ergiebigkeit
  • Berücksichtigen unterschiedlicher Verdichtung je nach Oberfläche